Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

Individualprophylaxe

Individualprophylaxe für Kinder

Individualprophylaxe für Kinder und Jugendliche wird bis zum 18. Lebensjahr von den Krankenkassen in vollem Umfang bezahlt.

Diese unterstützen die Bemühungen der Eltern um die Mundhygiene ihres Kindes, indem sie auf dessen individuelle Besonderheiten eingehen.

Im Laufe der letzten Jahre ist vielen Eltern zunehmend bewusst geworden, dass der Pflege der Zähne ihres Kindes bereits ab dem ersten Milchzahn eine entscheidende Rolle zukommt. Lernen die Kinder von Anfang an, dass das Zähneputzen zur täglichen Routine gehört, profitieren hiervon nicht nur die Milchzähne, sondern lebenslänglich der Gesundheitszustand der bleibenden Zähne und des Parodonts (des Zahnhalteapparates).

 

Individualprophylaxe für Erwachsene
Um die eigenen Zähne lange gesund und schön zu erhalten, reicht die Zahnpflege zu Hause oft nicht aus. Denn Karies und Parodontitis treten besonders leicht da auf, wo die Zahnbürste nicht hinkommt. Der Konsum von zuckerhaltigen Speisen und Getränken fördert die Entstehung von Karies durch gefährliche Säuren, die unser Organismus alleine nicht eliminieren kann. Sinnvoll ist daher ein ergänzendes und regelmäßiges Prophylaxe-Programm durchzuführen, dessen Ziel es ist, zukünftig die Entstehung von Karies und Parodontose gezielt zu vermeiden.

Bei Erwachsenen handelt es sich um einePrivatleistung,deren Kosten sich nach der Anzahl der behandelten Zähne richten.Auch hier ist z.T. eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen möglich. Individualprophylaxe beinhaltet die Intensivreinigung aller Zähne und Zahnzwischenräume ,Entfernung harter und weicherBeläge sowie fluoridierungsmaßnahmen zur Härtung des Zahnschmelzes.

Sie möchten mehr erfahren, rufen Sie einfach an und vereinbaren mit uns einen Beratungstermin!

Sprechzeiten

Anschrift

Marktgasse 1
67098 Bad Dürkheim
Rheinland-Pfalz

Telefon: 06322/65074

Fax: 06322/65074